Die Patronin. Eine Frau greift nach den Sternen.pdf

Die Patronin. Eine Frau greift nach den Sternen

Ein großer Roman über ein Züricher Traditionslokal und seine beeindruckende BesitzerinZürich, 1916: Die junge Edda Wiederkehr hat einen Traum. Sie will eines Tages ein eigenes Restaurant besitzen und darin die berühmtesten und angesehensten Gäste bewirten. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg. Edda stammt aus einfachsten Verhältnissen und muss als Serviermädchen anfangen. Als sie ungewollt schwanger wird und aus der Not einen gewalttätigen Mann heiraten muss, rückt ihr Traum in weite Ferne. Aber sie gibt nicht auf und arbeitet sich immer weiter nach oben, bis sie eines Tages das berühmteste Lokal Zürichs führt: das sagenumwobene Juwel. Als sie sich in den charismatischen Maler Reto verliebt, wird sie vor eine schwierige Entscheidung gestellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.87 MB
ISBN 9783471360125
AUTOR Agnes Morgenthaler
DATEINAME Die Patronin. Eine Frau greift nach den Sternen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/05/2020

"Denn Du bist nur eine Frau" (6): Sie griff nach den Sternen Mitchell notiert die Position des Sterns und ahnt etwas. Eine Nacht später ist sie sicher: Der Lichtpunkt hat sich bewegt. Er ist kein Stern, er ist ein Komet. Einer, den noch keines Menschen

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen