Ver|un|einigung.pdf

Ver|un|einigung

Der 9. November 1989 gilt als Wendepunkt der deutschen Geschichte, der im dominanzgesellschaftlichen Diskurs als eine Geschichte der ‚Wiedervereinigung‘ der Deutschen mit den Deutschen erzählt wird.Viele Jüd*innen sowie Menschen mit Migrationsgeschichten kommen in dieser Erzählung nicht vor. Ihre Perspektiven, Befürchtungen und Zukunftsvisionen wurden und werden überschrieben.Für die jüdische Gemeinschaft markiert der Zerfall der Sowjetunion einen weiteren Wendepunkt: Rund 200.000 Jüd*innen aus der Sowjetunion wanderten zunächst in die DDR und wenig später in die BRD ein.In der sechsten Ausgabe von Jalta sind streitbare Positionen zur Vereinigung versammelt, die den Widersprüchen der deutsch-deutschen Einheit nachspüren und Kontroversen sichtbar machen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.93 MB
ISBN 9783958082236
AUTOR Daniel Kempin, Marc Bausback, Stella Hindemith, Laura Cazés, Marina Chernivsky
DATEINAME Ver|un|einigung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/03/2020

Helping the UN build a better world. The latest Tweets from United Nations (@UN). Official account of the United Nations. #ClimateAction #GlobalGoals #StandUp4HumanRights. New York, NY.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen