Verkehr(t), m. 1 Buch, m. 1 E-Book.pdf

Verkehr(t), m. 1 Buch, m. 1 E-Book

Verkehr ist heute ein wesentlicher Teil unserer kapitalistischen Lebensweise, gleichzeitig trägt er aber auch in wachsendem Maße dazu bei, die Lebensqualitätaller Menschen zu beeinträchtigen und ihre Lebensgrundlagen im globalen Maßstab zu zerstören. Oliver Schwedes widmet sich in diesem Sachbuch dem zentralen Thema des menschlichen Zivilisationsprozesses. Er betracht den Verkehr in seiner Ambivalenz und zeigt, wie er den menschlichen Fortschritt lange begleitet hat, bevor er sich zunehmend in sein Gegenteil verkehrt hat. Das Buch ist ein Plädoyer für eine mutigere Verkehrspolitik, die mit dem aktuellen Paradigma ‚höher-schneller-weiter‘ brechen muss.Der Autor Prof. Dr. Oliver Schwedes ist ausgewiesener Experte der Verkehrspolitik in Deutschland und Leiter des Fachgebiets Integrierte Verkehrsplanung an der Fakultät Verkehrs- und Maschinensysteme der Technischen Universität Berlin.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.14 MB
ISBN 9783658283698
AUTOR Oliver Schwedes
DATEINAME Verkehr(t), m. 1 Buch, m. 1 E-Book.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

News zu E-Book im Überblick: Hier finden Sie alle Meldungen und Informationen der FAZ zum Thema E-Book.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen