Unsichtbares sehen - Unsagbares sagen.pdf

Unsichtbares sehen - Unsagbares sagen

Wie können hoch komplexe unbewusste Prozesse in der psychoanalytischen Interaktion aufgespürt, bewusst gemacht, benannt und transformiert werden? Wie kann das Unsichtbare gesehen, das Unsagbare gesagt werden? Die erstmals in diesem Band vereinigten Arbeiten aus der psychoanalytischen Werkstatt von Jutta Gutwinski-Jeggle geben wertvolle theoretische Aufschlüsse und konkrete Einblicke in ihre therapeutische Arbeit als Psychoanalytikerin. Sie folgen den Spuren unbewusster Prozesse in der Begegnung von PatientIn und TherapeutIn und richten sich insbesondere an Studierende, PsychoanalytikerInnen und Lehrende.Im Zentrum von Gutwinski-Jeggles theoretischer Arbeit stehen drei Themen: das »Zur-Sprache-Bringen« unbewusster Inhalte, das »Zeiterleben« und das »leibhaftige Fühlen, Denken und Sprechen«. Hermann Beland folgend verteidigt sie einen »semiotischen Strukturbegriff« der Psychoanalyse, mit dem sich die Erkenntnisse Sigmund Freuds, die Einsichten der dynamischen Ich-Psychologie und die Theorien Wilfred Bions integrieren lassen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.38 MB
ISBN 9783837926750
AUTOR Jutta Gutwinski-Jeggle
DATEINAME Unsichtbares sehen - Unsagbares sagen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

Unsichtbar - 02 - Wattpad Read 02 from the story Unsichtbar by memorieswithyou_ (okay.) with 237 reads. zug, fühlen, leben. Ein paar Tage später sehe ich wieder ein Mädchen am Bahnhof s Unsichtbares sehen - Unsagbares sagen von Gutwinski-Jeggle ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen