Umweltökonomik, Umweltpolitik und Marktwirtschaft.pdf

Umweltökonomik, Umweltpolitik und Marktwirtschaft

Ausgehend von der Feststellung eines verbreiteten Scheinkonsenses bezüglich der Begründung und Beurteilung umweltpolitischer Maßnahmen im Rahmen der traditionellen Umweltökonomik untersucht die Studie den grundsätzlichen Zusammenhang von Umweltökonomik, Umweltpolitik und Marktwirtschaft. Dabei werden drei unterschiedliche umweltökonomische Ansätze abgeleitet und in ihren Konsequenzen für die Ableitung und Beurteilung insbesondere der deutschen Umweltpolitik diskutiert. Der Autor, geb. 1962, Diplom-Volkswirt, promovierte 1998 an der Universität Trier. Er ist Fachreferent für Wirtschaftswissenschaften bei der Deutschen Bibliothek in Frankfurt am Main.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.13 MB
ISBN 9783825502669
AUTOR Joachim Hennecke
DATEINAME Umweltökonomik, Umweltpolitik und Marktwirtschaft.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

In den Projekten, Gutachten und sonstigen wissenschaftlichen Tätigkeiten des Forschungsfeldes Umweltpolitik und Umweltökonomie lassen sich vier wesentliche Arbeitsstränge identifizieren: 1) Innovation und Technologien. Neue Technologien, etwa Digitalisierung, 3D-Druck oder auch Gene Drives, verändern unsere Gesellschaft, Ökonomie und unseren Umgang mit der Natur. Aus sozial-ökologischer Umweltökonomik • Definition | Gabler Wirtschaftslexikon

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen