Menschenrecht als Nachricht.pdf

Menschenrecht als Nachricht

Erschütternde Nachrichten von Menschenrechtsverletzungen erreichen uns in der globalisierten Welt permanent. Dieses Phänomen ist historisch nicht neu: Medien waren entscheidend bei der Verbreitung humanistischer Ideen und beim Kampf für die Rechte von Mehrheiten und Minderheiten in Europa. Doch Presse, Bilder und Filme schürten auch immer wieder Hass und trugen zur Delegitimierung der Idee der Würde aller Menschen bei. Dieser Band untersucht den Zusammenhang zwischen Medien- und Menschenrechtsgeschichte seit dem 19. Jahrhundert. Das Spektrum der Beiträge reicht von Visualisierungen der Folter, der Darstellung religiöser und ethnischer Diskriminierung über die Rolle von »Whistleblowern« bis zur Neuerschaffung der Menschenrechte in der Kunst.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.84 MB
ISBN 9783593508986
AUTOR none
DATEINAME Menschenrecht als Nachricht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/01/2020

12. Jan. 2020 ... ... Museum in Pfreimd gastiert und die Amnesty International gestalten ließ. Thema der Bilder ist die allgemeine Erklärung der Menschenrechte.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen