Kritiken. Berichte. Tagebücher.pdf

Kritiken. Berichte. Tagebücher

Der Schlußband der Soma Morgenstern-Edition versammelt die Kritiken, Berichte und Glossen zu Literatur, Theater, Musik, Film und anderen Gegenständen (erschienen 1924 bis 1934) und aucherstmals seine essayistischen Arbeiten über Franz Kafka sowie einen Essay über Boris Pasternaks Roman Doktor Schiwago. Den Briefberichten über Begegnungen mit Walter Benjamin, Robert Musil und Ernst Weiß im dritten Teil eine Abteilung mit Aufzeichnungen und Arbeitsnotizen aus Morgensterns sechsundzwanzig erhaltenen Notizheften und Einzelblättern im Nachlaß. Ergänzt wird dies durch eine Reihe von Manuskriptvarianten vor allem zu seinen autobiographischen Büchern. Schließlich werden die drei erhaltenen Tagebücher Morgensterns aus den Jahren 1949 und 1950 veröffentlicht, darunter die Aufzeichnungen von seinem ersten Wiedersehen mit Europa nach seiner Flucht vor den Nationalsozialisten.Schlussband einer editorischen Großtat: Bissig-brillant würdigt der Kulturbeobachter und spätere Emigrant hier Zeitgenossen, von Kafka bis Strawinski. Der Spiegel

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.88 MB
ISBN 9783924245450
AUTOR Soma Morgenstern
DATEINAME Kritiken. Berichte. Tagebücher.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

19. Dez. 2018 ... Hitler-Tagebücher: Die Tagesthemen berichten am 25.04.1983 über ... oder Fälschung" eine deutliche Kritik an der Qualität der Tagebücher ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen