Ökonomik - Physik - Mathematik.pdf

Ökonomik - Physik - Mathematik

Diese Arbeit untersucht die prestigereiche Allgemeine Gleichgewichtstheorie in wissenschaftshistorischer Perspektive. Der Autor konzentriert sich vor allem auf ihren stabilit¿theoretischen Teil. Er rekonstruiert detailliert die zahlreichen physikalischen und mathematischen Analogien, die in das Forschungsprogramm der Allgemeinen Gleichgewichtstheorie eingeflossen sind. Dabei zeigt sich, dass die logische Eigendynamik dieser Analogien und ihre nur partielle Kompatibilit¿befriedigende stabilit¿theoretische Resultate verhindern. Das Buch wirft neues Licht auf zentrale Probleme der Neoklassik und skizziert im Schlusskapitel alternative Konzepte f¿r eine Theorie der Marktwirtschaft. Aus dem Inhalt: Interdisziplinarit¿in der Wissenschaftsgeschichte - Der physikalisch-mathematische Kontext der Allgemeinen Gleichgewichtstheorie: Kausalit¿in der Mechanik - Die energetische Revolution in der Physik und der Laplacesche Traum vom totalen Verst¿nis der Natur - Der Laplacesche Traum zerplatzt - Die neoklassische ¿onomik als Physik des Sozialen: Der Transfer der Energiemetapher in die neoklassische ¿onomik - Die Grundz¿ge der Allgemeinen Gleichgewichtstheorie - Das Konzept ¿konomischer Dynamik im Forschungsprogramm der AGT, Creative Transformation? - Das stabilit¿theoretische Programm der AGT im Kontext seiner konstitutiven Metaphern.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.77 MB
ISBN 9783631393147
AUTOR Volker Wellhöner
DATEINAME Ökonomik - Physik - Mathematik.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

Mathematik ist Grundlage vieler Wissenschaften wie Physik, Informatik und Chemie. Sie leistet damit einen ganz wesentlichen Beitrag zu unserem Wohlstand, ... Mathematik · Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) · Natur und Technik (mit Physik, Chemie, Biologie) · Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (mit Hauswirtschaft). Die Unterrichtsfächer Biologie und Physik sowie Geschichte, Politische Bildung und Geografie treten erst zum 01.08.2018 für die Jahrgangsstufe 5 und zum ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen