König, R: Wildes Kristall.pdf

König, R: Wildes Kristall

Er hatte von der Prozedur gehört: Ausreißen der Fingernägel, wahlweise als Bestrafung oder als Mittel, ein Geständnis zu erzwingen. Die Augen weit aufgerissen, setzte er zu einem herausgeschrienen Geständnis an. Doch der Vietnamesehatte ihm schon den Lappen in den Mund gestopft.Wer ist der Tote auf dem Scherbenhaufen im Selber Osten? Eine Spur führt ins benachbarte Eger. Als dann Jana,tschechische Gastschülerin am Walter-Gropius-Gymnasium, entführt wird, beginnt eine dramatische Suche nach dem Mädchen, an der sich auch ihr Pflegevater, Major Josef Brückner, und der deutsche Lehrer Jan Kral beteiligen. In einem Swinger Club, auf einem Asia-Markt und in einem baufälligen Schloss stoßen sie auf die Drogenbarone und ihre willigen Helfer, die weder vor Entführung noch vor Folter zurückschrecken. Bald wird klar, dass ihr Einfluss sogar bisnach Selb reicht.Die Leser bekommen in diesem packenden Krimi einen authentischen Einblick in die Crystal-Meth-Szene des Grenzlandes und werden sowohl mit Tätern als auch mit Opfern konfrontiert. Letztendlich wird auch die Frage beantwortet, warum der Kampf gegen die Droge nicht zu gewinnen ist

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.26 MB
ISBN 9783944370453
AUTOR Rainer König, Birgit König
DATEINAME König, R: Wildes Kristall.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Die westliche Kultur dominiert die Welt, aber wie lange noch? Und warum konnte sie sich überhaupt gegen die Konkurrenz behaupten? Die interessante BBC-Dokumentation „Der Westen und der Rest der Welt“ ist seit kurzem auf DVD im Handel erhältlich und erläutert in 6 Teilen, wie der Westen bezogen auf Wettbewerb, Wissenschaft, Eigentum, Medizin, Konsum und Arbeit zu der heutigen Startseite - Alle Dokumentationen | programm.ARD.de programm.ARD.de bietet Ihnen eine Übersicht über das Programm der Sender der ARD. Darin enthalten sind sowohl Das Erste wie auch die regionalen Fernsehprogramme der Landesrunkfunkanstalten, die

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen