Flaubert, G: Madame Bovary.pdf

Flaubert, G: Madame Bovary

1857 war das Schicksalsjahr der französischen Literatur – es erschienen Baudelaires Fleurs du Mal und Flauberts Roman Madame Bovary, zwei Meisterwerke, die am Beginn der modernen Literatur stehen. Flauberts Ehebruchsgeschichte, an der er fünf Jahre lang gearbeitet hatte, brachte ihm, wie Baudelaire, eine Anklage wegen Verstoßes gegen die öffentliche Moral ein. Das Gericht rügte insbesondere den schockierenden Realismus der Darstellung, sprach den Autor aber frei. Das Buch wurde über ein Dutzend Mal verfilmt

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.98 MB
ISBN 9783150200759
AUTOR Gustave Flaubert
DATEINAME Flaubert, G: Madame Bovary.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/04/2020

17 Sep 2008 ... Flaubert was notoriously perfectionist about his writing and claimed to always be searching for le mot juste (the right word)". (Summary from ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen