Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur.pdf

Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur

Bronislaw Malinowski gehört neben Morgan, Frazer und Boas zu den wissenschaftlichen Pionieren der modernen Ethnologie, die ohne seine funktionalistischen Analysen sogenannter primitiver Gesellschaften nicht zu denken ist. Er hat Feldforschungen in Neuguinea und Nordwest-Melanesien (1914- 1918), in Australien (1918-1920), bei den Pueblo-Indianern (1926), in Mexiko (1933, 1936 und 1938) sowie in Süd- und Ostafrika (1934) durchgeführt. Gelehrt hat er an den Universitäten London, Oslo und Yale. Sein Werk gehört zu den Klassikern der Ethnologie und ist auch Standardlektüre in der kulturwissenschaftlichen Forschung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.89 MB
ISBN 9783518277041
AUTOR Bronislaw Malinowski
DATEINAME Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

Schleiermacher und die wissenschaftliche Kultur des ... dar. Er entwickelt keine Theorie über die Kausalitäten im Natur-geschehen, führt vielmehr in jene, im Gottvertrauen gründende Freiheit, von der gerade auch die moderne Wissenschaft lebt. Es ist heute Abend nicht an mir, dies alles jetzt näher auszuführen. Unserem Festredner ist es aufgegeben, die Humboldt-Universi- 01-Behr Lehr-Studienbrief Polizei.Kultur.Gewalt

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen