Dinornis.pdf

Dinornis

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Paläontologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wahre Riesen stehen im Mittelpunkt des Taschenbuches Dinornis - Der größte Vogel aller Zeiten. Dabei handelt es sich um bis zu 3,60 Meter hohe und fast 280 Kilogramm schwere Weibchen des Riesen-Moa Dinornis (Schreckensvogel), der einst auf Neuseeland existierte. Jene gefiederten Giganten waren ungefähr anderthalb mal so groß und fast drei Mal so schwer wie die merklich kleineren Männchen. Wie bei Straußen in der Gegenwart betreuten die Männchen der Riesen-Moa den Nachwuchs vom Brüten bis zum Aufziehen. Im Gegensatz dazu verteidigten die Weibchen der Riesen-Moa das Revier. Der Schreckensvogel wurde bereits 1843 durch den Londoner Zoologen und Paläontologen Richard Owen (1804-1892) erstmals beschrieben, der im April 1842 den Begriff Dinosauria (Schreckensechsen) für die Dinosaurier eingeführt hatte. In der Nacheiszeit haben auf Neuseeland neun zu den Moa gehörende Arten gelebt. Bevor gegen Ende des 13. Jahrhunderts erstmals Menschen in Neuseeland einwanderten, sollen dort Hunderttausende oder über eine Million Moa heimisch gewesen sein. Zu starke Jagd auf diese Laufvögel führte bereits um 1450 zu deren Aussterben. Verfasser des Taschenbuches Dinornis - Der größte Vogel aller Zeiten ist der Wiesbadener Wissenschaftsautor Ernst Probst, der zahlreiche Werke über urzeitliche Tiere geschrieben hat.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.51 MB
ISBN 9783656755326
AUTOR Ernst Probst
DATEINAME Dinornis.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/04/2020

‭‬At the time of writing there is now just two universally recognised species of Dinornis.‭ ‬These are D.‭ ‬novaezealandiae from the North Island,‭ ‬and D.‭ ‬robustus ... Dinornis, The North and South Island Giant Moa, are the largest of the flightless birds called Moa. Like all Moa they had a small head, a broad flattened beak and  ... Dinornis novaezealandiae. 2 reviews. North Island giant moa (†D. novaezealandiae (Owen 1843)).

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen