Brot.pdf

Brot

Brot backen, das hieß früher: den Teig mit den Händen kneten, den Duft des Holzfeuers und des knusprigen Brotes genießen. Gönnen Sie sich diesen Genuss auch im Zeitalter von Küchenmaschine und Elektroherd! Ulrike Schneider stellt Ihnen Brotrezepte vor, bei denen Sie die Mehle untereinander austauschen oder mit den Ur-Körnern Dinkel, Einkorn oder Emmer mischen können. Sie gibt Tipps fürs Backen im Ofen oder am offenen Feuer, erklärt, wie Sie einen Holzbackofen einschüren oder wie Ihnen ein Brot im Kugelgrill oder Dutch-Oven gelingt. Wunderbar bebildert, werden Ihnen die Rezepte Lust machen, Ihr ganz eigenes Brot selbst zu backen.Tolle Brotrezepte, die drinnen wie draußen gebacken werden können!

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.19 MB
ISBN 9783799505871
AUTOR Ulrike Schneider, Jutta Schneider
DATEINAME Brot.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

DWDS − Brot − Worterklärung, Grammatik, Etymologie u. v. m. DWDS – „Brot“ – Worterklärung, Grammatik, Etymologie u. v. m. Die Verwendungsbeispiele in diesem Bereich werden vollautomatisch durch den DWDS-Beispielextraktor aus den Textsammlungen des DWDS ausgewählt. Fehler sind daher nicht ausgeschlossen. Brote selber backen | Küchengötter

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen