Alberti, A: Leitfaden einträglichster Bienenzucht im Breitwa.pdf

Alberti, A: Leitfaden einträglichster Bienenzucht im Breitwa

Im 19. Jahrhundert kam durch Bienenwaben in beweglichen Holzrähmchen der Mobilbau auf. Das war eine Hinterbehandlungsbeute aus Holz, die der Imker von hinten bearbeitet. Ihr beweglicher Wabenbau stellt im Vergleich zu dieser Wildbienenzucht einen wesentlichen Fortschritt in der Bienenhaltung dar. Dabei werden die Bienenwaben in Rähmchen in die Beute eingesetzt. Dadurch können die mit Honig gefüllten Waben entfernt und durch andere leere (ausgeschleuderte) ersetzt werden. Auf diese Weise müssen die Bienen weniger Energie für den Neubau von Waben aufwenden. Ein weiterer Vorteil ist, dass solche Beuten gut in einem Bienenhaus oder auch Bienenwagen untergebracht werden können. Der vorliegende Leitfaden einträglichster Bienenzucht im Breitwaben-Blätterstock ist illustriert mit 7 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1913.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.97 MB
ISBN 9783956927331
AUTOR A. Alberti
DATEINAME Alberti, A: Leitfaden einträglichster Bienenzucht im Breitwa.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

13. Dez. 2014 ... Gebetsroither. Otmar, Karan Alois[2004] – „Juristischer Leitfaden für Imker", Eigenverlag Imkereizentrum,. Linz und http://www.ris.bka.gv.at/ ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen