Ich habe den Löffel nicht abgegeben.pdf

Ich habe den Löffel nicht abgegeben

Es gibt Reiseziele, von denen berichten keine aufregenden Fernsehspots. Manch kleine Kostbarkeit findet man nur schwer in den bunt glänzenden Reisekatalogen unserer Tage. Es gibt Orte auf dieser Welt, von denen muss man sich einfach finden lassen.Und wenn man sich mit offenen Augen, offenen Ohren und offenem Herzen von einem solchen Fleckchen Erde finden lässt, kann man in den Begegnungen mit Land und Leuten überreich beschenkt werden.Ein solches Kleinod ist Armenien.Das vorliegende Büchlein möchte den Leser mit auf eine ungewöhnliche Reise nehmen und ihn teilhaben lassen an den berührenden Eindrücken, die ein Besuch dieses wunderbaren Landes hinterlassen kann. Es möchte Mut machen, sich selbst mit aller Offenheit und Neugier Armenien und seinen Bewohnern anzunähern.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.24 MB
ISBN 9783743179172
AUTOR Ina Kleinsteuber
DATEINAME Ich habe den Löffel nicht abgegeben.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

6. Sept. 2016 ... Steinbeisser: Den gewohnten Löffel abgeben ... Kullik erzählt: „Wir wollten uns nicht mehr von anonymen Importprodukten ernähren und haben ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen